Habanera Universe – Audiovisuelle Gestaltung

Dieses Projekt zeigt die interdisziplinäre Aufgabe Musik zu visualisieren. Es beinhaltet die genaue Analyse eines komplexen Musikstückes, die Zuordnung verschiedener Parameter und eine Studie über deren Wirkung. Aus einem Repertoir an Gestaltungsmitteln und Ausdrucksformen wurde in AfterEffects ein kurzer Ausschnitt visuell umgesetzt.

Umsetzung:

Systematische Untersuchungen zu formalen und syntaktischen Eigenschaften visueller Strukturen in prozessualer Hinsicht | Farb- und Gestaltungsprinzipien | Skizzen und Illustrationen | Ausarbeitung eines visuellen und methodischen Repertoires | Umsetzung als Musik-Clip

Zusammenarbeit mit Elena Mollenkopf und Steven Harding