slider_klein
Slide background

Why you should choose

Leistungen

Als Designerin arbeite ich interdisziplinär und lösungsorientiert. Es gibt nichts, was nicht gestaltet werden kann. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Jeder Auftrag wird individuell und projektbezogen behandelt.

Schwerpunkte sind:

Corporate Design

ästhetisch. einprägsam. zeitlos.

  • Logo Entwicklung / Redesign
  • Farb- und Schriftkonzept
  • Bildsprache
  • Geschäftsausstattung
  • Präsentationen
  • Markenkommunikation
  • Design Manuals

Kommunikationsdesign

informativ. verständlich. klar.

  • Gestaltung Bild & Text
  • Grafikdesign
  • Editorialdesign
  • Illustration
  • Typografie
  • Informationsgestaltung
  • Interaktionsgestaltung

Mediendesign

sinnvoll. gezielt. professionell.

  • Klassische Werbung
  • Flyer, Plakate, Anzeigen
  • Banner, Schilder, Fahnen
  • Außenwerbung oder Autobeschriftung
  • Responsive Webdesign
  • Social Media
  • Newsletter

So gehe ich’s an

Die Regel ist, es gibt keine Regel. Jedes Projekt wird individuell betrachtet.
Prinzipiell kann man aber meine Herangehensweise in 4 Phasen unterteilen.

1. Kommunikation

Wer sind Sie? Wo befinden wir uns? Wo soll es hingehen? Was ist Ihnen wichtig? Wen wollen Sie erreichen? Wie?

Gute Ideen fallen nicht vom Himmel. Um daher nicht oberflächlich zu gestalten ist die anfängliche Recherche und der Austausch von Ideen sehr wichtig. Sie kennenzulernen und Ihr Vorhaben zu verstehen ist die Grundlage.

2. Konzeption

Analysieren, planen und dabei kreative und innovative Strategien erarbeiten – das ist die konzeptionelle Phase.

Sie als Auftraggeber  werden mitgenommen und haben stets Einblick in alle Projektphasen. Am Ende steht eine Präsentation, die einzelne Schritte zusammenfasst und die verschiedenen Ansätze zeigt. Die Idee muss wachsen und erarbeitet werden.

3. Umsetzung

Sie haben sich für einen Entwurf entschieden? Die finale Phase erfordert nicht nur ein gutes Auge sondern auch Fingerspitzengefühl.

Um die Konzepte facettenreich realisieren zu können werden Partner und Dienstleister unterschiedlichster Bereiche einbezogen. Das Projekt ist erst abgeschlossen wenn das Ergebnis überzeugt.

4. Controlling

Wie lief die Zusammenarbeit? Sind Sie zufrieden? Was kann ich noch für Sie tun?

Sie werden zu einem Abschlussgespräch in lockerer Atmosphäre eingeladen. Zweck: Rückblick auf das Projekt und Optimierung eigener Prozesse. Eine langfristige Zusammenarbeit ist mir mindestens genauso wichtig wie eine überzeugende Lösung.